Muster und Texturen gekonnt kombinieren - so geht's

Muster und Texturen bringen Dynamik und Persönlichkeit in dein Zuhause, aber sie harmonisch miteinander zu kombinieren kann schonmal eine Herausforderung sein.

Aber wenn es nicht richtig umgesetzt wird, können verschiedene Muster einen Raum schnell chaotisch aussehen lassen.

In diesem Artikel teile ich meine besten Tipps und Tricks, wie du Muster und Texturen gekonnt miteinander kombinierst, um einen harmonischen Look zu schaffen.

Was du in diesem Artikel findest

Pin diesen Artikel auf Pinterest und teile ihn mit deinen Freunden!

Hi, ich bin Nadine

Interior Design Expertin, kreatives Köpfchen und Weltenbummlerin.

Ursprünglich komme ich aus Deutschland, lebe aber schon seit 2012 im Ausland, von Kanada über England bis nach Schweden.

Die Frage, was "Zuhause" bedeutet, stelle ich mir daher jeden Tag, sowohl beruflich als auch persönlich.
Mein Ziel ist es, Menschen dabei zu helfen, ihre eigene Definition von "Zuhause" zu finden.

Werde Teil meiner kreativen Welt und folge mir auf Instagram @nhdotdesign oder lerne mich besser kennen

Fang mit einer Farbpalette an

Wenn du verschiedene Muster und Texturen kombinieren willst, fängst du am besten mit einer Farbpalette an.
Such dir 3 Farben aus, die du in deinem Zuhause benutzen möchtest, und benutze sie als Grundlage für deine Muster.

line art illustration lightbulb

Profi Tipp:

Nutze die 60:30:10 Regel für eine harmonische Farbpalette.

Du weißt nicht, was das ist? Dann lies dir unbedingt meinen Farbguide durch, mit allen wichtigen Details!

Wenn du dich auf 3 Farben limitierst, kannst du sicher sein, dass alles harmonisch aufeinander abgestimmt ist. Und innerhalb dieser 3 Farben kannst du Abstufungen benutzen, um dem Ganzen Tiefe und Dynamik zu verleihen.

Brauchst du Hilfe, dein Zuhause umzugestalten?

With my virtual and in-person interior design services you get everything you need
to transform your home into a space you love.

Vereinbare jetzt einen kostenlosen Discovery Call mit mir und lass uns plaudern!

Der Welcome Home Letter

Trag dich jetzt für meinen Welcome Home Letter ein und bekomme hilfreiche Interior Design Tipps, Inspiration und exklusive Einblicke hinter die Kulissen.
Und erfahre als Erste von neuen aufregenden Dingen!

    Kombiniere Muster und Textures in unterschiedlichen Proportionen

    Ein weiterer Tipps, wie du Muster gekonnt miteinander kombinierst, ist, verschiedene Proportionen zu nutzen. Kombiniere zB ein großflächiges Muster mit kleineren, um so ein optisches Gleichgewicht herzustellen.

    Das gilt auch für Texturen. Indem du verschiedene Texturen kombinierst, zB glatt und rau, verleihst du deinem Raum Tiefe. Hierfür kannst du zB eine grobe Wolldecke mit einem glatten Ledersofa kombinieren.

    Brauchst du Hilfe, dein Zuhause umzugestalten?

    With my virtual and in-person interior design services you get everything you need
    to transform your home into a space you love.

    Vereinbare jetzt einen kostenlosen Discovery Call mit mir und lass uns plaudern!

    Styling Secrets guide by NH.DESIGN

    Styling Secrets

    Lerne, wie du jeden Raum in deinem Zuhause wie ein Profi dekorierst.

    Nutze eine neutrale Basis

    Wenn du Muster und Texturen miteinander kombinierst ist es wichtig, eine solide Basis zu schaffen.
    Sie schafft einen neutralen Hintergrund, auf dem deine Muster nicht zu unruhig aussehen.

    Dabei kannst du einfarbige Einrichtungsgegenstände als Basis benutzen, wie zB ein Sofa oder einen Teppich, und dann verschiedene Muster und Texturen miteinander kombinieren.
    Das verleiht deinem Zuhause ein harmonisches Gleichgewicht und einen roten Faden, ohne die einzelnen Räume optisch zu überladen.

    Verschiedene Muster und Texturen zu kombinieren, schafft einen einzigartigen und persönlichen Look.
    Denk immer dran, dass das Ganze Spaß machen soll, und du deshalb gerne herum experimentieren darfst, bis du deine einzigartige Lösung gefunden hast.

    Danke fürs Lesen!

    Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, folge mir gerne für mehr Einrichtungstipps und Inspiration auf Instagram @nhdotdesign und sign up for my Welcome Home Letter.

    Take care, Nadine

    Diese Beiträge könnten dir auch gefallen…

    Bist du bereit für einen Ort,
    an dem du dich so richtig zu Hause fühlst?

    Stay in touch

    Trag dich für meinen Welcome Home Letter ein und erhalte Interior Design Tipps, Inspiration und schau hinter die Kulissen. Und erfahre als Erste/r von neuen, spannenden Dingen!